Jule

Startseite

Willkommen bei Kochen am Tisch!

Bekommen Sie demnächst Gäste, die bewirtet werden wollen? Und Sie suchen nun nach einer Möglichkeit, mit diesen Freunden oder Familienmitgliedern gemütlich am Tisch zu sitzen, statt alleine in der Küche zu stehen, zu schnippeln, zu braten, zu kochen und alles schön anzurichten und dabei nur mit halbem Ohr die Gespräche und das Gelächter im Nebenraum zu hören?!

Holen Sie sich hier Anregungen: Ich stelle Ihnen auf dieser Seite einige Alternativen vor, mit denen Sie gemütlich in geselliger Runde leckere Gerichte direkt am Tisch mit Ihre Gästen zubereiten und essen können. Dazu gehören neben Fondue, Raclette, Tischgrill und Mini-Wok auch ausgefallenere Varianten, wie Pizza-Raclette und Tatarengrill.

Zu jeder Alternative erkläre ich, um was es sich dabei handelt, stelle Gerätetypen vor,  erläutere Zutaten und gebe Ihnen meine persönlichen Empfehlungen – für einen schönen, geselligen Abend beim Kochen am Tisch.

Der Kreativität sind dabei kaum Grenzen gesetzt, erlaubt ist, was schmeckt. Und wer sich nicht entscheiden kann, nimmt einfach mehrere Varianten gemeinsam. Zum einen erhöhen Sie dadurch die Auswahl, zum anderen werden Sie damit auch einer größeren Anzahl an Gästen gerecht 🙂

Gelegenheiten zum Kochen in geselliger Runde

Gängige Gelegenheiten, für die ein Kochen am Tisch eine tolle Lösung ist, gibt es viele. Vom Geburtstag über Weihnachten und Silvester kommen eigentlich alle Events in Frage, die Zuhause und an mindestens einem Tisch stattfinden. Keine Steckdose in der Nähe? Auch kein Problem, denn neben den Geräten mit Strom gibt es auch Geräte, die mit Brennpaste betrieben werden können.
Und sogar ein romantisches Candlelight Dinner zu zweit lässt sich sehr gut mit den hier vorgestellten Zubereitungsoptionen durchführen.